IBTM und ICCA - KölnKongress präsentiert sich der Tagungsbranche

Auf gleich zwei international bedeutenden Veranstaltungen der Tagungs- und Eventbranche war KölnKongress vertreten.

Vom 1. bis 4. November nahm KölnKongress am 54. ICCA Kongress in Buenos Aires teil. Der internationale Kongress und Tagungsverband (ICCA), dessen über 900 Mitglieder aus 85 Ländern weltweit die Top-Destinationen repräsentieren, ist der Weltverband der Tagungsspezialisten, auf dessen Netzwerk international agierende Tagungsplaner zugreifen können. Das Weiterbildungsprogramm des ICCA-Kongresses orientiert sich in jedem Jahr an den Bedürfnissen der Teilnehmer. Fachbeiträge von Referenten aus aller Welt, darunter Verbandsveranstaltungskunden und branchenfremde Geschäftsexperten, gehören zu den jährlichen Kongress-Highlights.

Im Rahmen des Marketingverbundes Meetropolis präsentierte sich KölnKongress auch in diesem Jahr zusammen mit dem Cologne Convention Bureau am German Pavilion auf der internationalen MICE-Messe IBTM World in Barcelona. Unter dem Motto "We custoMICE your meeting" wurden vom 17. bis 19. November mit potentiellen (Groß-)Kunden Kontakte geknüpft und neben anderen die Kongress-Destination Köln sowie die einzelnen Unternehmen präsentiert. Mit 15.000 Besuchern und rund 3.000 Ausstellern ist die IBTM die führende Ausstellung für die Konferenz-,Incentive-, Event- und Geschäftsreisebranche im europäischen Raum.
 

Kontakt

KölnKongress GmbH
Messeplatz 1
D-50679 Köln

tel: +49 221 821 21 21
fax: +49 221 821 34 30
info@koelnkongress.de