Tanzbrunnen-Saison-Abschluss: 351.000 Besucher und zufriedene Veranstalter

Musikalische Highlights, beliebte Comedians, große Festivals und begeisterte Gäste – das ist das Resümee von Kölns schönster Open-Air-Bühne. Trotz des launischen Sommers sorgten unter anderem Top-Acts wie Rea Garvey, Silbermond und ZZ Top für sonnige Open-Air-Stimmung.

Mit einer traumhaften kölschen Saison-Eröffnung - der Riesenjubiläumsfete 33 Jahre Paveier - begann das Sommerprogramm am Tanzbrunnen. Es folgten viele spannende Künstler verschiedenster Stilrichtungen wie Rea Garvey (12.000 Besucher), Silbermond (11.000 Besucher), ZZ Top (5.500 Besucher), ZAZ (4.800 Besucher), Damien Rice (4.000 Besucher), Dieter Thomas Kuhn (5.000 Besucher), Helge Schneider (3.600 Besucher), Köbes Underground (3.500 Besucher) und Bläck Fööss (5.200 Besucher). Das Überraschungskonzert von Cat Ballou auf dem Brunnen, Klassik mit Ludovico Einaudi und Aida, sowie Rap mit Trailerpark (10.000 Besucher) waren ebenso Besuchermagneten. Ein besonderes Highlight war die Rückkehr des Amphi-Festivals (27.500 Besucher) und die Kölner Lichter (30.000 Besucher). Noch relativ neu im Programm war die XII. Köln Historic Oldtimer Rallye zum zweiten Mal am Tanzbrunnen, altbewährt dagegen die wiederkehrenden Veranstaltungen wie das 15. Internationale Folklorefest, der Galeria Nachtlauf, der Craft Women’s Run, der Benefizlauf Race for the Cure sowie die Veranstaltungsreihen Linus‘ Talentprobe, Musik & Klaaf und die Fisch- und Blumenmärkte.

Der Biergarten war mit seinen 1.200 Plätzen an 99 Sommertagen immer gut gefüllt und am 3.500 qm großen „km 689 Cologne Beach Club“ genossen 78.000 Besucher das Strandfeeling. So tummelten sich dort an 48 Tagen Sonnenhungrige, aber auch 46 Firmenveranstaltungen, öffentliche Partys und private Events verwöhnten ihre Gäste mit herrlichem Domblick und Rheinpanorama.

Ein letztes Mal „Open-Air“ ließ sich am 11. November beim Großen Kölschen Countdown am Elften im Elften (12.500 Besucher) genießen, bis es dann am 6. Mai 2017 wieder heißt „die Saison ist eröffnet“. Das kölsche Quartett Cat Ballou wird dann das Saison-Eröffnungs-Publikum begeistern und steuert sogar die Hits für das musiksynchrone Feuerwerk bei. Karten sind bei KölnTicket (Tel: 0221-2801) erhältlich.

 

Kontakt

KölnKongress GmbH
Messeplatz 1
D-50679 Köln

tel: +49 221 821 21 21
fax: +49 221 821 34 30
info@koelnkongress.de