Der Gürzenich Köln: die ideale Location für Tagungen und Kongresse

KölnKongress stellte auf der IMEX und dem Verbändekongress seine acht außergewöhnlichen Locations vor. Bei Kongress- und Tagungsveranstaltern war das Interesse am Gürzenich besonders groß – sowohl die optimale Lage als auch die Vielseitigkeit der Räume und der historische Charme der Location überzeugten die Messebesucher.

Köln punktet bei  Kongress-Veranstaltern mit sehr guter Erreichbarkeit, Locations für jeden Zweck und der Infrastruktur eines prominenten internationalen Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes. Eine gefragte Location bei internationalen (Kongress-)Veranstaltern vor allem im medizinischen Bereich ist der Gürzenich Köln, ein mittelalterlicher Repräsentationsbau im Herzen Kölns. Außen eine klassische spätgotische Fassade, im Innern historische Architektur der 50er Jahre kombiniert mit modernster Veranstaltungstechnik. Sechs charakteristische Räume unterschiedlicher Größe schaffen einen würdigen Rahmen für (Verbands-)Tagungen und (medizinische) Kongresse mit bis zu 1.338 Personen. Zudem bieten 2.500 qm Ausstellungsfläche in den beiden stilvollen und großzügigen Foyers Raum für kongressbegleitende Ausstellungen. Die Kongressbesucher genießen hier außerdem alle Vorteile der hervorragenden Lage inmitten der Altstadt:  Kulturelle Events ermöglichen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmäler sind fußläufig erreichbar, es besteht eine direkte Anbindung an den leistungsfähigen öffentlichen Nahverkehr und zahlreiche Hotels liegen in unmittelbarer Umgebung.

Kontakt

KölnKongress GmbH
Messeplatz 1
D-50679 Köln

tel: +49 221 821 21 21
fax: +49 221 821 34 30
info@koelnkongress.de